previous arrow
next arrow
Slider

Nächste Termine

Keine Termine

Bewirtung des Vereinsheims

Keine Termine

WTB-Ergebnisdienst

Alle Termine, Ergebnisse und Tabellen unserer Mannschaften

WTB-Ergebnisdienst

previous arrow
next arrow
Slider

Liebe Mitglieder des TC Pliezhausen,

offiziell ist das Tennisspielen ab dem 11. Mai 2020 auch in Baden-Württemberg unter gewissen Auflagen wieder möglich. Wir möchten euch deshalb auf diesem Wege informieren, unter welchen Bedingungen auf der Anlage des TCP während der Corona-Pandemie Tennis gespielt werden darf (Änderungen jederzeit vorbehalten).

Spielbetriebsregelung während der CORONA-PANDEMIE:

1) Aufenthalt auf der Anlage

Der Aufenthalt auf der Anlage ist nur alleine, im Kreise der Angehörigen des eigenen Hausstands oder mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person erlaubt.

2) Kein Händeschütteln

Auf den obligatorischen Handschlag vor und nach dem Spiel wird verzichtet, sowie auf das Händeschütteln als Begrüßungs- und Verabschiedungsritual.

3) Mindestabstand von mindestens 1,5 Meter

Der Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Spielern muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen der Plätze, beim Seitenwechsel und in den Pausen, eingehalten werden. Dieser Mindestabstand muss zu allen Personen auf der gesamten Anlage eingehalten werden. Der Aufenthalt auf der Anlage ist nur zum Zwecke des Tennisspiels gestattet.

4) Platzbelegung

Die Belegung der Plätze erfolgt wie bisher über die Stecktafel, auch hier ist auf den entsprechenden Abstand zu achten. Bei stärkerer Frequentierung der Anlage ist die Spielzeit auf maximal eine Stunde zu beschränken.
Zusätzlich müssen sich die Spieler in die Liste neben der Stecktafel eintragen, damit mögliche Infektionsketten verfolgt werden können. Bitte hierzu eigene Schreibutensilien mitbringen, da wir die Desinfektion der Schreibgeräte nicht überwachen können.

Wenn möglich Nutzung der “normalerweise“ nicht so sehr nachgefragten Zeiten (Vormittag, Mittagszeit, früher Nachmittag).

5) Spielen auf den Plätzen

Es ist nur Einzel erlaubt - Auf einem Platz dürfen maximal zwei Personen spielen, bzw. anwesend sein. Beim Betreten des Platzes dürfen sich keine anderen Spieler mehr auf dem Platz befinden. (Distanzwahrung beachten).
Auch das Kleinfeld kann von Kindern entsprechend der hier aufgestellten Regelung genutzt werden. An der Tenniswand ist nur ein Spieler zugelassen.

6) Spiel-/Ruhepausen/Seitenwechsel

Auf jeder Platzseite darf nur eine Bank mit einem Mindestabstand von 2 Metern zum Schiedsrichterstuhl platziert sein. Die gemeinsame Benutzung einer Bank ist nicht gestattet. Es ist ein großes Handtuch als Unterlage zu benutzen. Das Handtuch muss jeder Spieler selbst mitbringen. Seitenwechsel sind möglichst zu vermeiden.

7) Platzpflege

Kontakte durch Nutzung der Abziehmatten/-besen und /oder Linienbesen möglichst nur mit mitgebrachten Handschuhen. Sollten keine Handschuhe verwendet werden, die Hände im Anschluss daran gründlich waschen und desinfizieren.

8) Verzehr von Speisen und Getränken

Der Verzehr von Speisen und Getränken auf dem Vereinsgelände ist untersagt (ausgenommen sind selbst mitgebrachte Getränke während des Spielbetriebs).

9) Training

Der Trainingsbetrieb darf mit maximal vier Trainingsteilnehmer pro Trainer und Platz wieder aufgenommen werden. Das Training muss so konzipiert werden, dass der Mindestabstand eingehalten wird.

10) Sanitäre Einrichtungen/Umkleidekabinen

Der Aufenthalt in den Toiletten ist maximal einer Person gestattet. In den Waschräumen wird ausreichend Desinfektionsmittel und Seife zur Verfügung gestellt. Bitte haltet euch auch hier an die Markierung auf dem Boden zur Einhaltung der Abstandsregel. Der Zugang muss hierzu über die Eingangstüre des Vereinsheims erfolgen. Umkleidekabinen müssen vorerst weiterhin geschlossen bleiben. Duschen ist also nicht möglich.

Die “Innere Einstellung“ sollte sein:

Kommen – Abstand wahren – Tennis spielen – direkt gehen – daheim duschen

11) Corona-Beauftragte

Bei Fragen zur Nutzung der Tennisanlage, der Einhaltung der Auflagen oder bei Meldungen zu Verstößen gegen die Auflagen wendet euch bitte an die Corona-Beauftragten des TC Pliezhausen:
Lucia Rid – Telefon: 0172/6616189, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reinhard Vollmer – Telefon: 0171/2259119, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!